Polizei beendet Spritztour eines 15-Jährigen

NicoLeHe_pixelio.de
K1024 700780 web R by NicoLeHe pixelio.de

POL-MA: Heidelberg: Polizei beendet Spritztour eines 15-Jährigen - Zeugen gesucht

   Heidelberg (ots) - Am Sonntagvormittag beendete eine Streife des Polizeireviers Heidelberg-Süd im Stadtteil Boxberg die Spritztour eines 15-Jährigen.

   Der Jugendliche fiel Anwohnern gegen 8.30 Uhr auf, weil er mit einem VW sehr unsicher und zeitweise mit überhöhter Geschwindigkeit im Wohngebiet umher fuhr. Nachdem ihn die alarmierte Polizei gestoppt hatte, versuchte er zu Fuß zu flüchten.

   Die Beamten konnten ihn einholen, jedoch gelang es den vier offensichtlich ebenfalls jugendlichen Mitfahrern im VW, bei dieser Gelegenheit zu flüchten. Der 15-Jährige wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt. Seine Mutter wurde über den Vorfall informiert.

   Wie der Junge an die Autoschlüssel kam und wer seine Mitfahrer waren, ist Gegenstand der Ermittlungen.

   Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Süd unter Telefon 06221/34180 oder dem Polizeiposten Heidelberg-Emmertsgrund unter Telefon 06221/381518 in Verbindung zu setzen.