POL-MA: Heidelberg-Rohrbach: Taxifahrer mit Messer bedroht und Geld gefordert - Zeugen gesucht

POL-MA: Heidelberg-Rohrbach: Taxifahrer mit Messer bedroht und Geld gefordert - Zeugen gesucht

13.03.2019 – 09:49

Polizeipräsidium Mannheim


Heidelberg (ots)

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch bedrohten zwei Fahrgäste einen Taxifahrer mit einem Messer und forderten dessen Einnahmen - die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen gegen die Flüchtigen aufgenommen.

Am Hauptbahnhof Heidelberg

weiterlesen...: POL-MA: Heidelberg-Rohrbach: Taxifahrer mit Messer bedroht und Geld gefordert - Zeugen gesucht

Kulturhaus Karlstorbahnhof: Vorbereitende Arbeiten für den Baubeginn sind gestartet

Kulturhaus Karlstorbahnhof: Vorbereitende Arbeiten für den Baubeginn sind gestartet

 

Bis Jahresende 2020 soll das Kulturhaus Karlstorbahnhof von der Altstadt in die Südstadt ziehen. In der ehemaligen Kutschenhalle in den Campbell Barracks wird das Kulturhaus künftig zu Hause sein. Dafür wird das Gebäude auf der Konversionsfläche Südstadt jetzt saniert und

weiterlesen...: Kulturhaus Karlstorbahnhof: Vorbereitende Arbeiten für den Baubeginn sind gestartet

POL-MA: Heidelberg-Altstadt: Aggressiver Kneipengast - Zeugen gesucht

POL-MA: Heidelberg-Altstadt: Aggressiver Kneipengast - Zeugen gesucht

12.03.2019 – 11:14

Polizeipräsidium Mannheim


Heidelberg-Altstadt (ots)

Wegen eines aggressiven Kneipengastes in der Heidelberger Altstadt wurde am Montagabend die Polizei verständigt. Durch Zeugen wurde beobachtet, wie ein unbekannter Mann gegen 20.30 Uhr ein Lokal in der Unteren Straße verließ,

weiterlesen...: POL-MA: Heidelberg-Altstadt: Aggressiver Kneipengast - Zeugen gesucht

Helene-Hecht-Preis 2019 geht an Heidelberger Sounddesignerin – Nachwuchspreis geht an Mannheimer Filmemacherin

Helene-Hecht-Preis 2019 geht an Heidelberger Sounddesignerin – Nachwuchspreis geht an Mannheimer Filmemacherin

Der mit 3.000 Euro dotierte Helene-Hecht-Preis geht im Jahr 2019 an die Heidelberger Sounddesignerin Ana Monte. Den in diesem Jahr erstmals ausgelobten und mit 1.000 Euro dotierten Helene-Hecht-Nachwuchspreis erhält die Filmemacherin Laura Elisabeth Staab aus Mannheim. Eine lobende Erwähnung im

weiterlesen...: Helene-Hecht-Preis 2019 geht an Heidelberger Sounddesignerin – Nachwuchspreis geht an Mannheimer Filmemacherin

Wie Heidelberg die Rechte von Menschen mit Behinderungen stärkt Zehn Jahre UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland: Heidelberg zieht Bilanz

Gleiches Recht für alle: Vor zehn Jahren haben sich 177 Staaten verpflichtet, die bestehenden Menschenrechte auch für Menschen mit Behinderungen zu konkretisieren. Über fünf Jahre lang ist an der UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) gefeilt worden. Sie betrifft weltweit rund 650 Millionen Menschen.

weiterlesen...: Wie Heidelberg die Rechte von Menschen mit Behinderungen stärkt Zehn Jahre UN-Behindertenrechtskonvention in Deutschland: Heidelberg zieht Bilanz