Uni Klinikum Mannheim. Höchste Auszeichnung

 

 

 

 

UMM
K1024 csm Hornemann 9bde547458
Höchste Auszeichnung für Mannheimer Schlüsselloch-Op

 

Höchste Auszeichnung für Mannheimer Schlüsselloch-Operateur

Der Oberarzt der Frauenklinik der Universitätsmedizin Mannheim (UMM), Privatdozent Dr. med. Amadeus Hornemann, hat die höchste Auszeichnung der gynäkologischen minimal-invasiven Chirurgie erhalten: Das MIC III Zertifikat.

Von den über 17 000 Fachärzten für Frauenheilkunde und Geburtshilfe in Deutschland dürfen weniger als 80 die höchstmögliche Qualifikation MIC III führen. Dr. Hornemann ist der einzige Gynäkologe in der Metropolregion Rhein-Neckar, dem diese Auszeichnung für beste Qualität bei endoskopischen Eingriffen verliehen wurde. Er ist seit 2010 als operativer Oberarzt in der Frauenklinik der UMM tätig. Dort hat er das Spektrum minimal-invasiver Eingriffe erweitert, führt regelmäßig große Tumor-Operationen minimal-invasiv durch und ist auch wissenschaftlich überregional bekannt. So hat er beispielsweise in Mannheim die weltweit erste endoskopische Eierstock-Operation durch den Magen durchgeführt.

Schlüssellochoperationen in der Gynäkologie sind wesentlich schwieriger als offene Operationen, die oft einen großen Bauchschnitt benötigen. Vorteile dabei sind eine schnellere Genesung, der geringere Blutverlust und ein kosmetisch ansprechendes Ergebnis. Selbst ausgedehnte Krebsoperationen können heute ohne große sichtbare Narben durchgeführt werden.

Das MIC III Zertifikat wird von der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Endoskopie e.V. (AGE) vergeben. Um die Qualität endoskopischer Eingriffe zu sichern, überprüft die AGE die Qualifikation und Erfahrung von Ärzten in drei Kategorien, wobei das Zertifikat MIC III höchste Anforderungen an die Operateure stellt.

Zertifiziert werden nur Gynäkologen, die mehrere Jahre als Operateure aktiv sind und die Entwicklung der minimal-invasiven Chirurgie im Fach der Gynäkologie mitbestimmen. Neben einem breiten Spektrum an Operationen werden auch regelmäßige Fortbildungen und wissenschaftliche Leistungen gefordert. Dr. Hornemann leitet beispielsweise regelmäßig Operationskurse an der Aesculap Akademie in Tuttlingen und Bochum.