Die lange Sommer-Einkaufs-Nacht

Bernward_Bertram
Lange Einkaufsnacht Foto Bernward Bertram 94

Rahmenprogramm zur „Langen Einkaufsnacht“ am 4. August / Musikalische Walk-Acts ziehen durch die Stadt/ Tagsüber Einzelhandelsflohmarkt

Am Samstag, 4. August, steht in Worms wieder ein Shopping-Marathon der besonderen Art vor der Tür: Bis 23.30 Uhr verspricht die Lange Einkaufsnacht, die morgens vom Einzelhandelsflohmarkt eingeleitet wird, ein pures Sommernachts-Shopping-Erlebnis. Dabei erwarten viele Schnäppchen und spezielle Aktionen die Kunden. Die Händler sorgen mit diversen Programmpunkten in und vor ihren Geschäften für einen Einkaufstrip jenseits der Norm. Rheinhessische Winzer, Cocktailbars und viele andere lokale Gastronomen stehen für die Stadtbummler zur Auswahl. Abgerundet wird das Ganze durch ein übergreifendes Rahmenprogramm, das Musik, Fashion und Automobile beinhaltet. Weitere Informationen findet man auf www.wormser-einkaufstage.de.

Ein Highlight der „Langen Einkaufsnacht“ sind die musikalischen Walk-Acts. Die Bands Mazaroppi, jammin worms und das Akustik-Trio Blossom ziehen ab 19 Uhr durch die Innenstadt und laden die Besucher zum Lauschen und Verweilen ein. Fixe Stationen für die Auftritte befinden sich am Obermarkt, am Römischen Kaiser und in der Kämmererstraße, ansonsten bleiben die Musiker flexibel und auf das Publikum ausgerichtet, was die Spielorte und -zeiten angeht. Es gilt: Immer den Ohren folgen und bis 23 Uhr die Stimmung der Live-Musik genießen!

Mode, Autos und vieles mehr
Vielerorts warten Schnäppchen und Rabatte auf den findigen Besucher. So zum Beispiel bei atrium Wohnen und Leben, wo es beim Kauf eines Paars Schuhe auf den gesamten Einkauf 30 Prozent Nachlass gibt. Wie auf dem Einzelhandelsflohmarkt tagsüber bereiten die ansässigen Geschäfte auch wieder Sonderaktionen für die Einkaufsnacht vor. Die Kaiser Passage stellt jeweils um 20, 21 und 22 Uhr bei Modenschauen auf einem Catwalk unter der Glaskuppel die neueste Mode vor. An der Kundeninformation findet wieder das beliebte Tütenwiegen statt. Pro Kilo in der gefüllten Einkaufstüte gibt es dort einen fünf Euro Gutschein der Kaiser Passage zu gewinnen. Und wer den Einzelhandelsflohmarkt am Mittag verpasst hat, kann noch von 19.30 bis 22 Uhr den monatlichen Trödel-Abend im zweiten Untergeschoss der Tiefgarage besuchen. Die Automobil-Ausstellung auf dem Marktplatz bleibt ebenfalls bis den späten Abend offen. Das Autohaus Stein GmbH (Toyota), DS-Automobile e. K. (Kia) und Löhr Automobile GmbH (VW, Audi und Skoda) präsentieren die aktuellsten Modelle. Wer eher kunstinteressiert ist, sollte bei der Kunsthandlung Steuer vorbeikommen. Dort läuft eine Ausstellung zu Janosch, für die der bekannte Bilderbuchautor extra ein Aquarell für Worms erschaffen hat.

Für das leibliche Wohl
Eine Vielzahl an Ständen und lokalen Gastronomiebetrieben bieten an diesem Samstag die beste Gelegenheit, eine Pause vom Stadtbummel einzulegen, sich ein leckeres Essen zu gönnen und mit Freunden zu plaudern. In der Kämmererstraße locken Grillspezialitäten der Gastronomie Bauer, Biere der Wormser Brauereimanufaktur Sander und erlesene Weine und Sekte des Bio Weinguts Kloos und der Familienweinkellerei Tadeus Ras. Ein DJ sorgt bei Uhren & Schmuck Weber für Partystimmung. Am Crêpestand und bei der Mandelbrennerei Nock kann man sich mit Süßspeisen eindecken. Das interkulturelle Netzwerk Turkuaz e. V. bietet neben Kunsthandwerken türkische Speisen an. Frisch Gegrilltes bekommt man auch bei Winter’s Grill Stadt am Obermarkt. Prickelnden Genuss erwartet einen beim Seccostand Köth. Coffee Brothers haben zusätzlich zu ihrem Kaffeesortiment fruchtige Cocktails im Angebot. Am Römischen Kaiser werden Falafeln – frittierte Bällchen aus Kichererbsenmus der arabischen Küche – zum Mitnehmen serviert. Bei Galeria Kaufhof kann man sich am Sektstand des Weingutes Wieder aus Osthofen erfrischen oder an einer Süßwaren- und Likörverkostung der Firma Niederegger teilnehmen. Vor der Kunsthandlung Steuer versorgen das Weingut Blümel und das Wormser Unternehmen „Laute Limo“ die Gäste mit Getränken.

Danke
Der Einzelhandelsflohmarkt und die Lange Einkaufsnacht werden ermöglicht durch die Unterstützung folgender Partner: EWR AG, Jakob Jost GmbH, Sparkasse Worms-Alzey-Ried, Volksbank Alzey-Worms eG und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Worms mbH.