Rund 15.000 Gäste bei sechs Eröffnungsevents des Pfitzenmeier Premium Resort Mannheim City Airport

UG Pfitzenmeier
pf ma

Vom 30.2. bis 2.2.2020 feierte das Pfitzenmeier Premium Resort Mannheim City Airport seine Neueröffnung mit insgesamt sechs Events! Aus dem ehemaligen Premium Club mit 2.900 Quadratmetern war ein traumhaftes Resort für Fitness, Wellness und Gesundheit mit rund 8.000 Quadratmetern Nutzfläche* und einer einzigartigen Welt aus Fitness-, Sauna-, Bade- und Gesundheitsangeboten geworden.

"Dieses Resort setzt Maßstäbe – nicht nur innerhalb unserer nun schon über 40-jährigen Unternehmenstradition, sondern für die gesamte heutige Branche", schwärmte Fitness-Visionär Werner Pfitzenmeier. "Die Entwicklung, die dieses Studio seit Beginn der Umbaumaßnahmen erfahren hat, beeindruckt mich zutiefst – und sicher auch jeden anderen, der es sich heute anschaut."

Das Angebot ist beeindruckend: Riesige Trainingsflächen mit topmodernen Geräten und qualifizierten Trainern, unzählige Groupfitness-Angebote auf insgesamt 1.000 m2 Kursraum-Fläche, der Aquadome mit 530 m2 Gesamtfläche und dem größten Schwimmbad der Unternehmensgruppe, traumhafte Wellnessbereiche mit acht Saunen, ein prickelndes Solebecken, das Powerhouse für ambitionierte Sportler und Topathleten – und natürlich die sagenhaften 900 m2 Dachterrasse (350 m2 davon exklusiv für Damen) mit ihrem spannenden Ausblick auf den benachbarten Flughafenbetrieb und den naheliegenden Odenwald.

Haki Kadria, Diplomsportlehrer und Betriebsleiter des neuen Referenzstudios der Unternehmensgruppe Pfitzenmeier, ist begeistert: „Das nun doppelt so große und doppelt so schöne Fitness Resort Mannheim City Airport bietet den doppelten Fitness-Spaß! Ich beglückwünsche jeden, der ihn künftig für Fitnesssport, Gesundheit und Wellness nutzt.“**

Für die Mannheimer Mitglieder, die schon seit Jahren mit an Bord sind, gab Cris Cosmo am Donnerstag ein Exklusiv-Konzert in der benachbarten In-Location Lindbergh – inkl. Weltpremiere seines neuen Hits "Beweg Deinen Body", der am 6. März erscheint. Zum VIP-Opening am Freitag kamen Hunderte regionaler Partner, Entscheider und Opinion Leader sowie viele Vertreter der lokalen Medien. Handballstar Uwe Gensheimer eröffnete das Programm der Ansprachen aus alter Verbundenheit zu Pfitzenmeier mit einem sehr persönlichen Grußwort.

Samstag und Sonntag konnten Interessierte das neue Resort an zwei Tagen der offenen Tür genau in Augenschein nehmen. Und am Samstagabend organisierte das Lindbergh eine Premium Opening Party mit den DJ´s Jay Frog und Greg Silver sowie der Kult-Sängerin Nicole Hadfield.

Insgesamt kamen zu den Eröffnungsfeierlichkeiten während der vier Tage und Nächte rund 15.000 Gäste.

Geschäftsleiter Bernhard Köllner: "Wir sind sicher, das neue Pfitzenmeier Premium Resort Mannheim City Airport begeisterte die Menschen der Region während der Eröffnungstage, aber auch während des neuen Jahrzehnts und weit darüber hinaus!"

Der reguläre Trainingsbetrieb des Studios startet am Dienstag, 4. Februar 2020.