POL-PDLU: Leichtverletzt nach Verkehrsunfall

POL-PDLU: Leichtverletzt nach Verkehrsunfall

17.04.2024 – 10:19

Polizeidirektion Ludwigshafen


Altrip (ots)

Am 16.04.2024 gegen 17 Uhr übersah eine 19-jährige PKW-Fahrerin beim Abbiegen von der Friedrich-Ebert-Straße auf die Ludwigstraße einen vorfahrtsberechtigten 39-jährigen Fahrer eines Kleinkraftrades. Aufgrund des Zusammenstoßes kam der 39-Jährige zu Fall und erlitt leichte Verletzungen. Der Mann wurde anschließend durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 750 Euro.

weiterlesen...: POL-PDLU: Leichtverletzt nach Verkehrsunfall

Kommunen packen die Digitalisierung an Die Stadt Ludwigshafen setzt Maßstäbe in der Personalentwicklung

Kommunen packen die Digitalisierung an Die Stadt Ludwigshafen setzt Maßstäbe in der Personalentwicklung

Gemeinsame Presseerklärung der Stadt Ludwigshafen und der Metropolregion Rhein-Neckar

Metropolregion Rhein-Neckar, der Kompetenzaufbau und die Vernetzung im öffentlichen Dienst standen bei dem Besuch von Staatssekretär Dr. Fedor Ruhose bei der Stadtverwaltung Ludwigshafen am Rhein am 11. April 2024 im Fokus. Die

weiterlesen...: Kommunen packen die Digitalisierung an Die Stadt Ludwigshafen setzt Maßstäbe in der Personalentwicklung

Sparkassenstiftung: Förderprojekt für musikalische Früherziehung im Rhein-Pfalz-Kreis

Sparkassenstiftung: Förderprojekt für musikalische Früherziehung im Rhein-Pfalz-Kreis

Übergabe der ersten Trommeln an Kitas in Schifferstadt

Die frühkindliche Bildung ist von entscheidender Bedeutung für die ganzheitliche Entwicklung von Kindern. In diesem Sinne hat die Kulturstiftung der ehemaligen Kreissparkasse Rhein-Pfalz in Kooperation mit der Musikschule des Rhein-Pfalz-Kreises ein wegweisendes

weiterlesen...: Sparkassenstiftung: Förderprojekt für musikalische Früherziehung im Rhein-Pfalz-Kreis

Uneinsichtige Grillgruppe erhält Platzverweis – Einsatzkräfte sorgen für umgehende Entsorgung des entstandenen Abfalls durch die sechs Verursacher

Uneinsichtige Grillgruppe erhält Platzverweis – Einsatzkräfte sorgen für umgehende Entsorgung des entstandenen Abfalls durch die sechs Verursacher

Ludwigshafen, den 9. April 2024

Der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) hat am Sonntagnachmittag, 7. April 2024, das illegale Grillen einer sechsköpfigen Gruppe in der Grünanlage in Nähe der Brunhildenstraße beendet. Zuvor hatte ein Anwohner kurz nach 16 Uhr dem KVD diesen Verstoß

weiterlesen...: Uneinsichtige Grillgruppe erhält Platzverweis – Einsatzkräfte sorgen für umgehende Entsorgung des entstandenen Abfalls durch die sechs Verursacher