POL-MA: Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis: Stark alkoholisierter Autofahrer kollidiert mit vorausfahrendem Fahrzeug

POL-MA: Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis: Stark alkoholisierter Autofahrer kollidiert mit vorausfahrendem Fahrzeug

11.06.2024 – 10:41

Polizeipräsidium Mannheim


Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am Montagabend fuhr ein betrunkener 24-jähriger Mitsubishi-Fahrer gegen 20:30 Uhr auf der Ortsstraße aus Dilsberg kommend in Richtung Rainbach, als er einer 43-jährigen VW-Fahrerin ins Heck fuhr.

Ersten Ermittlungen zu Folge reagierte

weiterlesen...: POL-MA: Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis: Stark alkoholisierter Autofahrer kollidiert mit vorausfahrendem Fahrzeug

HIT 2024: LUst aufs Studium! Rund 400 Studieninteressierte nutzten am Samstag, 8. Juni

HIT 2024: LUst aufs Studium! Rund 400 Studieninteressierte nutzten am Samstag, 8. Juni

, den
Hochschulinfotag (HIT) der HWG LU, um sich über die Hochschule
Ludwigshafen und ihr Studienangebot zu informieren und den neuen Campus in
Augenschein zu nehmen.

Ludwigshafen am Rhein, 10.06.2024: Ob Marketing, Wirtschaftspsychologie, International
Businessmanagement, Nachhaltigkeit, Personalmanagement, Logistik,

weiterlesen...: HIT 2024: LUst aufs Studium! Rund 400 Studieninteressierte nutzten am Samstag, 8. Juni

Gemeinderatswahl 2024: Grüne bleiben stärkste Fraktion im Stadtparlament

Gemeinderatswahl 2024: Grüne bleiben stärkste Fraktion im Stadtparlament

14 Parteien und Gruppierungen nach vorläufigem Endergebnis im neuen Gemeinderat vertreten

15 Bewerberlisten hatte der Gemeindewahlausschuss für die Heidelberger Gemeinderatswahl am Sonntag, 9. Juni 2024, zugelassen – aus 14 Listen ziehen Vertreterinnen und Vertreter in den neuen Gemeinderat ein. Insgesamt 48

weiterlesen...: Gemeinderatswahl 2024: Grüne bleiben stärkste Fraktion im Stadtparlament

Mannheim – emotional und erhaltenswert? Was soll in 100 Jahren noch stehen?


Ausstellungseröffnung am Donnerstag, 13. Juni um 18 Uhr im MARCHIVUM
Im Rahmen der Jahrestagung der Vereinigung der Denkmalfachämter in den Ländern (VDL) „DenkMal miteinander – Teilhabe in der Denkmalpflege" führen Studierende der Hochschule Mannheim explorative Interviews zu ausgewiesenen und noch nicht

weiterlesen...: Mannheim – emotional und erhaltenswert? Was soll in 100 Jahren noch stehen?

Europawahl 2024: Welche Städte zahlen ihren Wahlhelfenden am meisten Erfrischungsgeld?

Europawahl 2024: Welche Städte zahlen ihren Wahlhelfenden am meisten Erfrischungsgeld?


• Die Gisma-Hochschule untersucht die Höhe des Erfrischungsgeldes für Wahlhelfende
• Berlin zahlt mit bis zu 120 Euro das höchste Erfrischungsgeld
• Im Schnitt erhalten Urnenwahlhelfende 60 Euro und Briefwahlhelfende 55 Euro
• Niedrigster Betrag von 25 Euro wird in Karlsruhe und Münster

weiterlesen...: Europawahl 2024: Welche Städte zahlen ihren Wahlhelfenden am meisten Erfrischungsgeld?