• Startseite

POL-MA: Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: Unter Alkoholeinfluss mehrere Unfälle verursacht und abgehauen.

POL-MA: Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: Unter Alkoholeinfluss mehrere Unfälle verursacht und abgehauen.

20.01.2022 – 10:19

Polizeipräsidium Mannheim


Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Mehrere Unfälle unter Alkoholeinfluss verursachte am Mittwochmorgen ein 56-jähriger Autofahrer in Brühl, Ketsch und Hockenheim.

Der 56-Jährige nahm in Brühl einen Fiat Ducato ohne Zustimmung des Halters in Gebrauch und fuhr damit

weiterlesen...: POL-MA: Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: Unter Alkoholeinfluss mehrere Unfälle verursacht und abgehauen.

Startschuss für FREIRÄUME Rhein-Neckar-Kreis startet mit Eberbach und Neckargemünd innovatives Projekt

Startschuss für FREIRÄUME Rhein-Neckar-Kreis startet mit Eberbach und Neckargemünd innovatives Projekt

Jetzt ist es offiziell: Am Mittwoch, 19. Januar 2022 hat der Landrat des Rhein-Neckar-Kreises, Stefan Dallinger, gemeinsam mit dem Eberbacher Bürgermeister Peter Reichert und dem Neckargemünder Bürgermeister Frank Volk eine Kooperationsvereinbarung für das gemeinsame Projekt FREIRÄUME unterzeichnet. „Ich freue mich,

weiterlesen...: Startschuss für FREIRÄUME Rhein-Neckar-Kreis startet mit Eberbach und Neckargemünd innovatives Projekt

Die Stadt Mannheim führt vom 24. bis 28. Januar in folgenden Straßen mobile Geschwindigkeitskontrollen durch:

Geschwindigkeitskontrollen nächste Woche



Am Stich – Ausgasse – Braunschweiger Allee – Bürstadter Straße – C-Quadrate – Dalbergstraße – D-Quadrate – G-Quadrate – Groß-Gerauer-Straße – K-Quadrate (mit Johannes-Kepler-Schule) – Kattowitzer Zeile (Schönauschule) – Kriegerstraße (mit Gustav-Wiederkehr-Schule) – Leinenstraße – Memeler Straße

weiterlesen...: Die Stadt Mannheim führt vom 24. bis 28. Januar in folgenden Straßen mobile Geschwindigkeitskontrollen durch: