• Startseite

POL-MA: Heidelberg-Neuenheim: Autofahrer verwechselt Gaspedal mit Bremse und fährt in Hauswand

POL-MA: Heidelberg-Neuenheim: Autofahrer verwechselt Gaspedal mit Bremse und fährt in Hauswand

27.11.2020 – 11:08

Polizeipräsidium Mannheim


Heidelberg (ots)

Am Freitag gegen 10:30 Uhr verwechselte ein Autofahrer auf dem Marktplatz in der Rahmengasse das Gaspedal mit der Bremse seines Fahrzeugs und fuhr gegen zwei geparkte Fahrzeuge. Dabei beschädigte er einen Pfosten und kam an einer Hauswand zum Stehen. Der Fahrer wurde durch den Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht.

weiterlesen...: POL-MA: Heidelberg-Neuenheim: Autofahrer verwechselt Gaspedal mit Bremse und fährt in Hauswand

POL-MA: Sinsheim Rhein-Neckar-Kreis Verkehrsunfall nach Rotlichtmissachtung Zeugen gesucht

POL-MA: Sinsheim Rhein-Neckar-Kreis Verkehrsunfall nach Rotlichtmissachtung Zeugen gesucht

27.11.2020 – 05:24

Polizeipräsidium Mannheim


Sinsheim (ots)

Rotlichtmissachtung war am Donnerstagabend die Ursache für einen Verkehrsunfall auf der B 292, bei dem sechs Personen, darunter zwei Säuglinge, leicht verletzt wurden. Der Fahrer eines BMW befuhr gegen 23.30 Uhr die

weiterlesen...: POL-MA: Sinsheim Rhein-Neckar-Kreis Verkehrsunfall nach Rotlichtmissachtung Zeugen gesucht

Familienpass wird modernisiert Perspektivisch auch mehr Angebote zur Alleinnutzung durch Jugendliche

Familienpass wird modernisiert Perspektivisch auch mehr Angebote zur Alleinnutzung durch Jugendliche

Im neuen Familienpass 2021 soll es einige wichtige Neuerungen geben, das beliebte Gutscheinheft soll noch besser an die Bedürfnisse von Familien und Jugendlichen angepasst werden. Der Jugendhilfe- und Bildungsausschuss begrüßte von allen Seiten die Neuerungen und stimmte in seiner gestrigen

weiterlesen...: Familienpass wird modernisiert Perspektivisch auch mehr Angebote zur Alleinnutzung durch Jugendliche

POL-PDLU: Speyer - E-Scooter- und Pkw-Fahrer unter Drogeneinfluss (47, 57/2611)

POL-PDLU: Speyer - E-Scooter- und Pkw-Fahrer unter Drogeneinfluss (47, 57/2611)

27.11.2020 – 09:40

Polizeidirektion Ludwigshafen


Speyer (ots)

26.11.2020, 17:50 und 23:03 Uhr

Am Donnerstag gegen 17:50 Uhr kontrollierte die Polizei einen 26-jährigen E-Scooter- Fahrer ohne Versicherungskennzeichen, der die Luzerngasse befuhr. Im Rahmen der Kontrolle konnten die Polizeibeamten

weiterlesen...: POL-PDLU: Speyer - E-Scooter- und Pkw-Fahrer unter Drogeneinfluss (47, 57/2611)

„Build your own Heidelberger Weihnachtsmarkt“ Kreative Aktion soll Schausteller unterstützen

„Build your own Heidelberger Weihnachtsmarkt“ Kreative Aktion soll Schausteller unterstützen



Geschenkset „Build your own Heidelberger Weihnachtsmarkt“ © Heidelberg Marketing, Foto Uli Hillenbrand
in vielerlei Hinsicht wird in Heidelberg in der Vorweihnachtszeit Zusammenhalt gezeigt, Unterstützung gegeben und Solidarität gelebt.
So auch bei der Aktion „Build your own Heidelberger Weihnachtsmarkt“ der Heidelberg

weiterlesen...: „Build your own Heidelberger Weihnachtsmarkt“ Kreative Aktion soll Schausteller unterstützen

300.000 Euro vom Bund für Museumsschiff Oberbürgermeister und Kulturbürgermeister erfreut über Bundesförderung

300.000 Euro vom Bund für Museumsschiff Oberbürgermeister und Kulturbürgermeister erfreut über Bundesförderung

Heute wurde bekannt, dass der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages einen einmaligen Zuschuss von 300.000 Euro der „Gesellschaft zur Förderung des Deutschen Rheinschifffahrtsmuseums in Mannheim e.V.“ für die Erhaltung des Museumsschiffes bewilligt hat. Hierzu wurde eine Haushaltsposition bei der Beauftragten der

weiterlesen...: 300.000 Euro vom Bund für Museumsschiff Oberbürgermeister und Kulturbürgermeister erfreut über Bundesförderung

Innenministerium erläutert Konzeption des künftigen Ankunftszentrums Gemeinderat trifft im Dezember Entscheidung über Durchführung und Termin eines Bürgerentscheids

 

Der Haupt- und Finanzausschuss hat sich in seiner jüngsten Sitzung ausführlich mit der Durchführung und dem Termin eines Bürgerentscheids gegen die Verlagerung des Landes-Ankunftszentrums für Flüchtlinge auf das Areal Wolfsgärten in Wieblingen befasst. Im Rahmen der Diskussion erläuterte der Amtschef

weiterlesen...: Innenministerium erläutert Konzeption des künftigen Ankunftszentrums Gemeinderat trifft im Dezember Entscheidung über Durchführung und Termin eines Bürgerentscheids

Teilhabe und Chancengleichheit: Rückkehr zu persönlichen Beratungsangeboten

Teilhabe und Chancengleichheit: Rückkehr zu persönlichen Beratungsangeboten

Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg bietet neben telefonischen Beratungen wieder persönliche Beratungsgespräche an. Die Interessierten werden bei der Terminfindung über das Hygienekonzept informiert. Die verschiedenen Beratungsangebote im Bereich Teilhabe und Chancengleichheit finden im Dezember zu nachfolgenden Terminen statt:

Anerkennung

weiterlesen...: Teilhabe und Chancengleichheit: Rückkehr zu persönlichen Beratungsangeboten