• Startseite

POL-MA: Ladenburg, Rhein-Neckar-Kreis: Glück im Unglück, Frau mit Kleinkind bleibt im überschwemmten Feld stecken, keine Verletzten

POL-MA: Ladenburg, Rhein-Neckar-Kreis: Glück im Unglück, Frau mit Kleinkind bleibt im überschwemmten Feld stecken, keine Verletzten


05.01.2018 – 18:50
Ladenburg, Rhein-Neckar-Kreis (ots) - Am Freitag gegen 17 Uhr befuhr eine 35 jährige Fahrzeugführerin mit ihrem Minivan einen Fuß- und Radweg Nahe der Neckarfähre Ladenburg. Nach ersten Erkenntnissen versuchte die Dame auf Schleichwegen zur Neckarfähre zu

weiterlesen...: POL-MA: Ladenburg, Rhein-Neckar-Kreis: Glück im Unglück, Frau mit Kleinkind bleibt im überschwemmten Feld stecken, keine Verletzten

POL-MA: Heidelberg / Altstadt Hochwasser nach Starkregen führt zur Fahrbahnsperrung

POL-MA: Heidelberg / Altstadt Hochwasser nach Starkregen führt zur Fahrbahnsperrung

Mannheim (ots) - Aufgrund der Starkregenfällen und des Unwetters trat in den frühen Morgenstunden der Neckar im Bereich der Heidelberger Altstadt über die Ufer. Hier musste die B 37 im Bereich der "Alten Brücke" für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden. Eine örtliche Umleitung ist eingerichtet. Ortskundige Fahrzeugführer werden gebeten diesen Bereich weiträumig zu umfahren. Wie lange die Sperrung aufrechterhalten werden muss, ist bislang noch nicht bekannt.

weiterlesen...: POL-MA: Heidelberg / Altstadt Hochwasser nach Starkregen führt zur Fahrbahnsperrung

Hochwasser in Heidelberg B 37 an der Alten Brücke seit 6 Uhr am Freitag überflutet / Pegel soll ab Freitagabend wieder sinken

Der Neckar in Heidelberg ist nach den Niederschlägen der vergangenen Tage am Freitagmorgen gegen 6 Uhr über die Ufer getreten. Die Bundesstraße B 37 ist in Höhe der Alten Brücke aktuell überflutet und gesperrt. In Wieblingen werden am Neckarhamm im

weiterlesen...: Hochwasser in Heidelberg B 37 an der Alten Brücke seit 6 Uhr am Freitag überflutet / Pegel soll ab Freitagabend wieder sinken

Parken in den Quadraten: Neuordnung soll Fußgängern mehr Platz schaffen

Die Stadt Mannheim hat im Jahr 2016 eine Untersuchung des Gehwegparkens und die dadurch entstehende Situation für den Fußverkehr durchgeführt und setzt nun die ersten Ergebnisse um. Derzeit sind in den Quadraten über 4200 Parkstände im öffentlichen Straßenraum vorhanden. Ungeordnetes

weiterlesen...: Parken in den Quadraten: Neuordnung soll Fußgängern mehr Platz schaffen

Find Your Line!

Das Wilhelm-Hack-Museum bietet an insgesamt vier Terminen jeden zweiten Samstag im Monat einen Zeichenkurs für Jugendliche im Alter von 12 bis 18 Jahren an. Der Kurs beginnt am Samstag, 13. Januar 2018. Gemeinsam mit Künstlerin Maike Kreichgauer werden die Grundlagen,

weiterlesen...: Find Your Line!

Reise Markt Rhein-Neckar-Pfalz in der Maimarkthalle Mannheim vom 05. - 07. Januar 2018

Reise Markt Rhein-Neckar-Pfalz in der Maimarkthalle Mannheim vom 05. - 07. Januar 2018


Traditionell eröffnete Mannheims Erster Bürgermeister Specht den 24. Reise Markt Rhein-Neckar-Pfalz. „Nachdem in den letzten beiden Jahren die Präsentationen doch reduziert waren, legen wir jetzt mit dem neuen Veranstalter Expotec GmbH zum Neustart los“, so Specht.
Projektleiter Frank Baumann von

weiterlesen...: Reise Markt Rhein-Neckar-Pfalz in der Maimarkthalle Mannheim vom 05. - 07. Januar 2018

Neues Graduiertenkolleg erforscht Auswirkungen von Kindheitstraumata

Neues Graduiertenkolleg erforscht Auswirkungen von Kindheitstraumata

Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg maßgeblich beteiligt

Die Medizinische Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg ist an einem neuen, von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten Graduiertenkolleg beteiligt, das den Einfluss von traumatischen Kindheitserfahrungen auf die seelische und körperliche Gesundheit der Betroffenen

weiterlesen...: Neues Graduiertenkolleg erforscht Auswirkungen von Kindheitstraumata

Spendenaktion der terranets bw: 16.000 Euro für acht gemeinnützige Projekte und Organisationen in Baden-Württemberg

Spendenaktion der terranets bw: 16.000 Euro für acht gemeinnützige Projekte und Organisationen in Baden-Württemberg

Die terranets bw GmbH spendet 2.000 Euro an die Lebenshilfe Region Schwetzingen-Hockenheim e.V. Dazu gab es gestern (19.12) eine Spendenübergabe im integrativen Kinder-garten Sonnenblume der Lebenshilfe in Schwetzingen. „Wir freuen uns sehr über die Spende und bedanken uns für diese

weiterlesen...: Spendenaktion der terranets bw: 16.000 Euro für acht gemeinnützige Projekte und Organisationen in Baden-Württemberg